Generierung von Struktur-Editoren

von Oliver Geisser, 1998

Mit einem Struktur-Editor wird ein syntaktisch korrektes Programm interaktiv durch schrittweise Verfeinerung der Struktur entwickelt. Aus den Spezifikationen der Symbole, der konkreten und abstrakten Syntax können Struktur-Editoren automatisch generiert werden (z. B. Cornell Program Synthesizer).

In dieser Diplomarbeit ist ein Werkzeug für das Eli-System entwickelt werden, das zu beliebigen Strukturspezifikationen Struktur-Editoren generiert. Dabei soll insbesondere auch die Möglichkeit der textuellen Eingabe für beliebige Teilstrukturen vorgesehen werden. Die Editoren sollen eine ansprechende graphische Bedienungsoberfläche haben.

Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 16.10.2013